Veranstaltungen

Jahresmitgliederversammlung findet am 25. November 2020 als Skypekonferenz statt - Wahlen per Briefwahl!

Deine Stimme!

Am 25. November 2020 um 17:00 Uhr wird die Jahresmitgliederversammlung der Ortsgruppe Bielefeld als Skypekonferenz stattfinden. Einladungen mit Zugangslink gehen allen Mitgliedern per Mail zu, die sich bis zum 23.11.2020 zur Jahresmitgliederversammlung angemeldet haben und eine Emailadresse angegeben haben.

Im Sinne des Mottos “Tradition bewaren – Veränderungen bewirken!” werden wir in dieser Veranstaltung Vorschläge für die Wahlen des Ortsgruppenvorstandes und unserer Mandatsträger auf der Bezirksdelegiertenkonferenz sowie des Bezirksvorstandes sammeln.

Die Wahlen finden per Briefwahl statt! Im Anschluss an diese Veranstaltung werden an die Mitglieder Briefwahlunterlagen gemäß den Vorschlägen vom 25. November versendet. Der Rücksendestichtag entspricht dem Datum der Auszählung, die wiederum per Skypekonferenz stattfinden wird und wird mit den Briefwahlunterlagen mitgeteilt. Achtet bitte auf weitere Hinweise per Post und die Einladung zur Veranstaltung am 25. November!

Mehrtagesfahrt - Quedlinburg...

Die angekündigte Fahrt in den historischen Ort wird wahrscheinlich im Sommer 2021 stattfinden.

Fahrt nach Berlin mit Bundestagsbesichtigung

Diese Veranstaltung findet vorbehaltlich statt, ist aber bereits ausgebucht. Wir arbeiten aber schon jetzt an Widerholungen in 2021 ff.

Exkursion an Rammsbrocks Hof

Diese Veranstaltung findet vorbehaltlich statt. Treffpunkt ist Rammsbrocks Hof am 4. Oktober 2020 um 13:45. Die geplante Exkursion ist als Wanderung in zwei Gruppen geplant, eine entsprechende Einladung ergeht auf dem Postweg.

Der Hof Ramsbrock

liegt im Südwesten des Stadtbezirks Senne. Die Stadt hat die Gebäude und das zugehörige Gelände erworben, um Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen für landschaftliche Eingriffe zu realisieren. So nutzt die Naturschutz-Herde der Forstverwaltung Bethel die zum Hof gehörenden Grünlandflächen und Stallgebäude für ihre Schafe. In Zusammenarbeit mit dem Naturschutzzentrum Senne, Hövelhof, werden Führungen und Veranstaltungen zum Thema Naturschutz, Landbewirt-schaftung und Artenschutz angeboten.

Das Wasserschutzgebiet Ummeln

erstreckt sich nördlich der Ummelner Straße bis zum Dreieck OWD / A33 und wird von der Bahnstrecke und einer Hochspannungstrasse durchschnitten. Beschlossen ist die Verlängerung des OWD als B 61n durch dieses Gebiet. Wir wollen durch dieses Gebiet wandern und erfahren, wie sich die Landschaftseingriffe auswirken.