Wer wir sind

Wir sind Gewerkschafter!

Industrie. 
Die Gewerkschaften organisieren die Interessenvertretung der Arbeitnehmer in Industriebetrieben. Gewählte Vertrauensleute sind als Ansprechpartner für unsere Mitglieder vor Ort. Im Rahmen von Tarifverträgen  sorgen die Gewerkschaften für faire Entlohnung und akzeptable Arbeitsbedingungen.

 

Gewerkschaft.
Nur die Gewerkschaften dürfen Tarifverträge mit den Arbeitgeberverbänden aushandeln – das verlangt die in Deutschland geltende Tarifautonomie.

Bergbau. Chemie. Energie. 
Unsere Mitglieder arbeiten in Industriebetrieben der chemischen- und Pharma-Industrie, der Kunststoff- und Lederindustrie, sowie der Papierindustrie in Bielefeld und Umgebung. 

 

Ortsgruppe. 
Die IGBCE ist bundesweit in Bezirke aufgeteilt. Die Bezirke teilen sich in Ortsgruppen. 

Bielefeld. 
Im Bezirk Münster-Bielefeld sind wir die Ortsgruppe Bielefeld. Die Ortsgruppe repräsentiert unsere Organisation in der Öffentlichkeit – Gemeinsam arbeiten wir an einer starken Lobby für unsere Mitglieder speziell in der Region. Mitglied werden! Einzelne erreichen nichts. Wer nur an sich denkt, steht am Ende alleine da. Du brauchst uns – wir brauchen dich. Solidarität ist unsere Stärke – werde ein Teil von uns. Übrigens: Organisation lebt von Kommunikation. Egal ob Betriebrat, Vertrauensleute oder stimmberechtigtes Mitglied: Meldet euch beim Ortsgruppen- Emailverteiler an!

rozeiten der Ortsgruppe:
jeden Dienstag von 15:00h bis 17:00h
jeden Mittwoch ab 15:00h Rechtsberatung nach Terminabsprache.
Das Büro befindet sich in der zweiten Etage des Verdihauses, Oelmühlenstraße 57-59, 33604 BI.
Email: 
Fon: 0521 2371977 (BI)

Unser Vorstand tagt jeden ersten Dienstag im Monat – und jedes Mitglied kann an den Vorstandssitzungen teilnehmen. Wenn ihr eine Anregung habt oder euch für etwas einsetzen wollt; wenn ihr überhaupt in der IGBCE aktiv werden wollt oder den Vorstand einfach kennen lernen wollt: 

Tagungsort ist das Verdihaus, in dem auch das IGBCE-Büro liegt. In der Regel beginnt die Sitzung um 17:00 Uhr. Wir bitten nur um vorherige Anmeldung über ein Vorstandsmitglied oder per Email.